Leider wird die Containerbefrachtung von so manchen Speditionen und Reedereien immer noch etwas stiefmütterlich behandelt. Dabei ließen sich viele Unfälle und das Entstehen von Transportschäden relativ leicht vermeiden. Jeder hat sicherlich schon einmal erlebt, dass Waren während des Transports beschädigt wurden. Die unsachgemäße Containerstauung kann jedoch auch zu körperlichen Verletzungen der beteiligten Mitarbeiter führen. Zur Unfallverhütung muss unbedingt das richtige Material eingesetzt werden. Das Verrutschen der Ladung kann beispielsweise mit einem speziell dafür gefertigten Umreifungsband verhindert werden. Stausäcke tragen ebenfalls dazu bei, dass die Ladung innerhalb des Containers gut gesichert ist. Der Aufwand für eine sichere Containerbeladung lohnt sich deshalb in jeder Hinsicht.

Sicher unterwegs dank Stausäcke und Umreifungsband

Die sorgfältige Stauplanung ist im Transportgeschäft mittlerweile unabdingbar. Denn schließlich birgt die unsachgemäße Containerbefrachtung unzählige Risiken in sich. Zum Glück kommt diesen Punkt mittlerweile die gebührende Aufmerksamkeit zu. Verschiedene Verbände, öffentliche Stellen oder beispielsweise auch Transportversicherer geben entsprechende Richtlinien zur vorschriftsmäßigen Containerstauung heraus, die unbedingt Beachtung finden sollten. In diesen Hinweisen werden auch geeignete Hilfsmittel aufgeführt. Mittlerweile haben beispielsweise professionelle Stausäcke die herkömmlichen, oft eher improvisierten Mittel zur Ladungssicherung ersetzt. Auch ein Umreifungsband leistet wertvolle Dienste, wenn es darum geht, die Containerfracht auf dauerhafte und zugleich kostengünstige Weise zu sichern. Die Investition in eine sachgemäße Ladungssicherung bzw. Containerstauung zahlt sich auf alle Fälle aus. Denn schließlich steht nicht zuletzt auch der gute Ruf des jeweiligen Befrachters auf dem Spiel.

Sachgemäße Containerstauung samt Umreifungsband ist Teil der Globalisierung

Unsere sich ständig wandelende Wirtschaft und zunehmende Globalisierung stützt sich auch auf einen reibungslosen Containertransport. De Logistik hat sich zu einem wichtigen Wirtschaftssektor entfaltet. An die Logistikdienstleister werden immer höhere Ansprüche gestellt. Transportschäden kann man sich bei dem heutigen Wettbewerbsdruck im Grunde nicht mehr – oder nur in absoluten Ausnahmenfällen – leisten. Deshalb nimmt eine sachgerechte Containerstauung einen immer höheren Stellenwert ein. Zu diesem Zweck werden immer besser geeignete und dauerhaftere Hilfsmittel, wie beispielsweise ein Umreifungsband oder auch aufblasbare Stausäcke, eingesetzt. Damit kommen die Waren in aller Regel unbeschadet an ihrem Zielort an – wie weit oder stürmisch ihre Reise auch gewesen sein mag.

https://www.cordstrap.com/de/

Comments are closed.