Beim Essen geht der Trend in Richtung lokale Erzeugnisse und Ähnliches sollte auch beim Kauf von Gartenpflanzen gelten. Als Gartenbesitzer sollte man nicht nur auf den Dekorationswert seiner Bäume und Sträucher achten, sondern auch auf ihren ökologischen Nutzen. Forstpflanzen sollten eben nicht nur schön aussehen, sondern auch Vögeln und Insekten als Nahrungsquelle und Unterschlupf dienen können. Natürlich wünscht man sich selbst auch einen schönen Anblick und glücklicherweise gibt es genügend Ziersträucher, die beide Aspekte sehr gut vereinen. In diese Kategorie gehören zweifellos die Hülsen, die auch als Stechpalmen oder unter ihrer lateinischen Bezeichnung Ilex aquifolium bekannt sind und auch für Liguster. Wenn Sie Ilex aquifolium oder Ligusterpflanzen kaufen und in Ihrem Garten anpflanzen, verfügen Sie über einen blickdichten Strauch bzw. eine ansprechende Hecke.

Was ansprechend aussieht, kann auch sehr nützlich sein

Die Blätter bleiben als am Strauch und die Beeren reifen interessanterweise im Herbst heran. Damit können sich Vögel in einer Zeit gütlich daran tun, in der sich die Futtersuche ansonsten als sehr schwierig gestaltet. Das ist ein ungeheurer ökologischer Vorteil und gleichzeitig bilden die Ilex aquifolium damit ansprechende Farbtupfer mitten im Winter. So gibt es also genügend Schnittstellen zwischen den Bedürfnissen von Mensch und Tier. Aufgrund dieser besonderen Eigenschaften war die Ilex aquifolium auch bereits in der fernen Vergangenheit eine sehr geschätzte Pflanze, beispielsweise bereits bei den Kelten und Germanen. Sie stehen also in einer sehr langen Tradition, wenn Sie Ilex aquifolium kaufen. Wenn Sie Ligusterpflanzen kaufen, leisten Sie auch einen Beitrag zum Insekten- und Vogelschutz.

Den Kauf von Ilex aquifolium und Liguster erleichtern und dem Ökosystem helfen

Es ist wirklich sehr bedauerlich, dass die Ilex aquifolium heutzutage in der freien Natur kaum noch vorkommt. Deshalb sollte ihrem Bestand von Menschenhand geholfen werden. Gewerbekunden können bei Roelands Baumschulen BV Ilex aquifolium und auch Ligusterpflanzen kaufen, damit sie ihrer Kundschaft wiederum ökologisch wertvolle, einheimische Strauchgehölze anbieten können. Auf diese Weise bekommen Gartenbesitzer die Gelegenheit, auf ihrem eigenen Grundstück zumindest ein paar Quadratmeter an natürlichem Lebensraum für Vögel und Insekten zu schaffen.

Comments are closed.